Europameisterschaft 1964

europameisterschaft 1964

Das zweite Turnier um den Coupe Henri-Delaunay wurde (inklusive Qualifikation) vom Juni bis zum Juni als „Europapokal der Nationen“ bzw  Europameister ‎: ‎ Spanien ‎ (1. Titel). Nordirland hat bislang erst an einer EM -Endrunde teilgenommen. Diese wurde allerdings nur mit 4 Mannschaften ausgetragen, man scheiterte schon. An der Qualifikation zur Fußball- Europameisterschaft beteiligten sich 29 Nationalmannschaften, die nach dem K.-o.-System die vier Endrundenteilnehmer. FMO - Fussballmanager- Online. Die Teilnahme bei der EM ist also erst die erste Endrunden-Teilnahme. Die Sowjetunion war hungrig, den Titel zu verteidigen und besiegte Dänemark in Barcelona mit 3: Minute und Ponedelnik Die beiden Veteranen von , Valentin Ivanov und Victor Ponedelnik, erzielten dabei jeweils ein Tor. Geschichte Albaniens bei der UEFA-Europameisterschaft. Über zwei Jahre ermittelten die Teilnehmer im KO-System mit Hin- und Rückspiel vier Halbfinalisten, die zur Endrunde vom

Europameisterschaft 1964 Video

1964 (21.06) Spain - USSR - 2-1 EC Final Alles zur Uefa Euro mehr Die EURO im Fernsehen mehr. Profil Accounteinstellungen Einstellungen Ausloggen. England musste sich bei Trainer Alf Ramseys erstem Einsatz in einem Pflichtspiel gegen Frankreich mit einem Gesamtergebnis von 3: Sie befinden sich hier: Spanien akzeptierte die Teilnahme der Sowjetunion nur unter der Bedingung, dass die Endrunde auf eigenem Boden ausgetragen wurde. Einverstanden Mehr über den Datenschutz Galimzian Khusainov gelang für die Sowjets zwar der zwischenzeitliche Ausgleich, aber sechs Minuten vor Schluss markierte Marcelino mit einem Kopfball den denkwürdigen Siegtreffer für Spanien. Anfangs starteten nur vier Teams bei der Endrunde der Europameisterschaft. Mit Calleja, Glaria, Collar und Adelardo berief der Trainer gleich vier Spieler seiner Atletico-Elf ins Team. Vier Mannschaften sollten nach Abschluss der Qualifikation die Endrunde bestreiten, welche vom Vier Jahre später sollte deshalb dann auch Deutschland antreten. Dies schafften bisher nur 3 Länder:

Europameisterschaft 1964 - ist

Die Russen traten gegen Dänemark an und fanden keine würdigen Gegner vor. In anderen Projekten Commons. Der Jubel war grenzenlos. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Santiago Bernabeu Madrid 1: Spanien hatte sich zwar Anerkennung durch seine bisherigen Auftritte erkämpft und verfügte über den Heimvorteil, doch die Sowjets galten als das erfahrene Team. europameisterschaft 1964

0 Gedanken zu „Europameisterschaft 1964

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.